BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Das BUND-Umweltzentrum

steht seit 1992 für engagierten Natur- und Umweltschutz.

Unser Ziel ist Informationen und Aufklärung zu bieten.

Der Bund für Umwelt und Naturschutz arbeitet überparteilich und unabhängig, getragen nur von Spenden und Paten.

Immer wieder greifen wir unterschiedliche, aktuelle Themen auf.

Wir bieten Informationen zu Natur-, Umwelt- und Artenschutz, Baubiologie, Ernährung, Gentechnik, Solarenergie, u.v.m. an.

Immer wieder haben wir Ausstellungen im Haus, z.B.

-Verstrahlt – Verdrängt - Vergessen, Greenpeace 2008

-Brennpunkt Klimawandel 2008, Ausstellung des BUND

-Solarstrom und Solarwärme 2009

Mehr, siehe ⇒ Archiv oder Tätigkeitsberichte ⇓

 Verschiedene Aktionen seit 2007

-Heilkräuter – Unkräuter – Gewürzkräuter, 2007

-Wasser ist Leben, 2007

-Besser leben zu Bio wechseln – Verzichten auf Gentechnik, 2007

-Giftfreier Garten als Erfahrungs- und Erlebnisraum, 2008

-Stromsparen für den Atomausstieg - Nie wieder Tschernobyl, 2008

Mehr, siehe ⇒ Archiv

 

Laufende Projekte:

Siehe ⇒  Jahresthema

 

Tätigkeitsberichte

Tätigkeitsbericht 2008-2009

Tätigkeitsbericht 2010

Tätigkeitsbericht 2011

Tätigkeitsbericht 2012

Tätigkeitsbericht 2013

Tätigkeitsbericht 2014

Tätigkeitsbericht 2015

Tätigkeitsbericht 2016

Tätigkeitsbericht 2017

Quelle: http://kv-boeblingen.bund.net/ueber_uns/das_bund_umweltzentrum_sindelfingen/